Seminarangebot von Julia Maria Thimm2019-02-03T10:29:54+00:00

J&A – „Alles ist in mir“ – Tour 2019

Eigene Selbstheilungsprozesse unterstützen lernen – seelische und geistige Gesundheit fördern.

Inspiriert von Bert und Sophie Hellinger ist dieses Seminarangebot von Julia Maria Thimm über die letzen Jahre gewachsen. Es bietet dir ein Bewusstwerden über Verstrickungen, Lebensaufgaben und abgesicherte Muster, die über das Unterbewusstsein wirken. Das Seminarangebot gibt dir die Möglichkeit mit inneren Kräften wieder in eine bewusste Verbindung zu kommen und Unterstützung aus der geistigen Welt zu erfahren.

Das Seminarangebot gibt Informationen über systemischen Zusammenhänge von Seele, Geist und Körper und was des braucht, um innere Selbstheilungsprozesse kraftvoll zu begleiten.  

Das Seminarangebot bietet dir

  • Förderung der seelischen und geistigen Gesundheit
  • Seelische Hintergründe von Krankheiten und Konflikten verstehen lernen
  • Kraft der Ahnen und der geistigen Welt erfahren
  • Eigene Verstrickungen erkennen und Lösungsimpulse geben
  • Selbstheilungskräfte aktivieren und stärken

Bei den Seminaren werden „mediale Aufstellungen“ sowie Meditationen zur Stärkung der inneren Stabilität durchgeführt.

„Mediale Aufstellungen“ ist eine Methode, die uns aufzeigt, was in unserem Unterbewusstsein wirkt. Es ist eine Methode, die uns erkennen lässt, was zwischen uns und dem Erfolg, zwischen uns und einem anderen Menschen oder auch zwischen uns und dem inneren Glück steht. Mit medialen Aufstellungen haben wir die Möglichkeit aufzudecken, was im Unbewussten auf unsere menschlichen Beziehungen, auf unsere Gesundheit oder auf unser inneres Gleichgewicht wirkt. 

Doch mediale Aufstellungen dienen nicht nur dazu, unterbewusste Blockaden aufzudecken, sondern auch dazu uns in Verbindung mit der geistigen Welt zu bringen. Die geistige Welt können wir als höhere Kraft in uns erleben, die uns in jeder Herausforderung im Leben begleitet. Durch ihre Vielschichtigkeit und Mehrdimensionalität können wir sie mit dem Verstand nicht greifen. Die geistige Welt geht mit uns bei medialen Aufstellungen durch Stellvertreter in Verbindung. So bekommen wir Informationen von Verstorbenen, erleben Heilenergien und lernen ins Vertrauen zu kommen uns vom Herzen wieder führen zu lassen. Uns wird bei Aufstellungen bewusst, welche Situationen unsere Ahnen erlebt haben bzw. wer sich in uns noch traumarisiert oder ausgeschlossen fühlt. Kommen so noch nicht verarbeitete Themen ans Tageslicht und in die Berührung mit der allumfassenden Liebe der geistigen Welt, kann Blockiertes abfließen. Alles in uns kann darin wieder aufatmen und das Leben wieder annehmen lernen. 

Wir lernen, dass es mehr gibt, als das, was unser Verstand wahrzunehmen glaubt. Mit Erfahrung hört das „Wollen“ und „Festhalten“ auf und das Leben im Hier und jetzt beginnt. Die geistige Welt lässt uns zudem mit dem in Verbindung gehen, was wir für unseren nächsten Schritt brauchen, um in unserem inneren Hafen anzukommen. Das Urvertrauen und die Verbindung zu uns selbst wird gestärkt. 

Was beinhaltet das Seminarangebot mit Julia Maria Thimm?

Auf Grund ihrer eigenen erfolgreichen Selbstheilung von schmerzhafter Fibromyalgie und Osteoporose durch Bewusstseinsarbeit in Form von Aufstellungen nach Hellinger sowie anderen Methoden der Geistheilung, entwickelte sie ihr Seminarangebot zur Selbstheilung.

Das Seminarangebot von Julia Maria Thimm ist abgestimmt auf das, was durch ihre Erfahrung und Beobachtung wesentlich den seelischen Selbstheilungsprozess unterstützt.

Das Seminarangebot mit Julia Maria Thimm wird im Moment überarbeitet.

 

Julia Maria Thimm

Seminarleitung und Coach zur Selbstheilung

Mein Angebot steht für Verbindungen, die vorher nicht sichtbar waren.

„Kommt unser Herz wieder in Verbindung mit dem, was vorher von uns gefühlt getrennt war, heilt es.“